Früh übt sich ... - Reiki in Korschenbroich

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ReiKids
Früh übt sich, was ein Meister werden will! (Schiller)

Die Kinder unserer Welt liegen mir sehr am Herzen. An den kleinen zarten Seelen macht die heutige Gesellschaft oft schon viel kaputt, so dass es diese kleinen Menschen im späteren Leben sehr schwer haben werden, ihre von der Natur geschenkten Fähigkeiten zu entdecken und vollständig zu nutzen.
Der Leistungsdruck fängt heute schon viel zu früh an. Ich habe das Gefühl, dass ein Kind heute gar nicht mehr richtig Kind sein darf, sondern hauptsächlich Teil unserer Leistungsgesellschaft sein soll.

Ich finde das sehr schade, denn für mich ist gerade ein kindgerechtes aufwachsen der Schlüssel für die spätere Entwicklung. Man wird nicht zu einem starken Teil der Gemeinschaft, nur weil die Leistung auf dem Papier stimmt. Entscheidend ist vielmehr die Fähigkeit zu wissen, was man will, was einen begeistert, woran man Spaß hat und was einen glücklich macht.
Fragt man Jugendliche, was sie gerne beruflich machen möchten, kommt häufig ein Achselzucken. Kein Wunder! Die Kinder erfahren während der Schulzeit schon so viel Druck, da hätte ich auch auf nichts Lust.

Ich möchte durch Gruppenarbeit versuchen den Kindern zu helfen, ein gesundes Selbstvertrauen zu sich selber zu entwickeln. Sie sollen die Erfahrung machen dürfen, wo die eigenen Stärken und die eigenen Schwächen liegen und dabei festzustellen, dass man gut ist so wie man ist. Des Weiteren stärkt diese Arbeit bei den Kindern die Sozialkompetenz. Denn in einem Kreis, in dem jeder seine Stärken aber auch seine Schwächen offen zeigen soll und darf, lernt man am besten, dass wir irgendwie doch alle gleich sind. 

Nähere Informationen zu meinen Angeboten finden Sie hier.

Als Kind ist jeder ein Künstler.
Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.
(Pablo Picasso)
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü